Hero image

Impfstoffe

Unsere Arbeit im Bereich Impfstoffe konzentriert

sich darauf, bestimmte Krankheiten

der Vergangenheit angehören zu lassen.

Impfstoffe sind eine der wichtigsten,
wirksamen Präventivmaßnahmen in der Medizin.1

Die Immunisierung durch Impfungen verhindert derzeit jedes Jahr 2-3 Millionen Todesfälle durch Krankheiten wie Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten, Grippe und Masern.2

Wert von Impfstoffen

Wir sind uns unserer globalen Verantwortung bewusst und arbeiten deshalb ständig daran, den Zugang zu unseren Impfstoffen jetzt und in Zukunft zu verbessern. Unser breites Impfstoffportfolio beugt Krankheiten vor, die alle Lebensabschnitte betreffen - von der Kindheit bis zum Erwachsenenalter.


Wie Impfstoffe wirken

Impfstoffe helfen dem körpereigenen Immunsystem, Krankheitserreger zu erkennen und zu bekämpfen. Impfstoffe können vor mehr als 20 Krankheiten schützen, von denen einige lebensbedrohlich sind. Impfungen können schwerwiegende Krankheiten verhindern, zum Beispiel Masern, Windpocken und HPV-bedingte Krankheiten.3


Erfahrung mit Impfstoffen

Wir bemühen uns, mit der sich ständig verändernden Infektionslandschaft Schritt zu halten, indem wir Impfstoffkandidaten für viele wichtige Krankheiten erforschen und weiterentwickeln. MSD* leistet seit mehr als 100 Jahren Pionierarbeit in der Erforschung und Bereitstellung von Impfstoffen.

* einschließlich aller Vorgängerunternehmen und Fusionen

Mehr Webseiten:


References:
1. Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK); Impfplan Österreich 2021, 2021

2. World Health Organization (WHO) Vaccines and immunization (who.int), dated/downloaded 19.05.2021

3. World Health Organization (WHO) Vaccines and immunization (who.int) dated/downloaded 01.06.2021

AT-NON-01090, Erstellt Oktober 2021