Ausfall MSD IT-Netzwerk

Der globale Cyberangriff, von dem aktuell weltweit zahlreiche Unternehmen und Organisationen betroffen sind, hat am 27. Juni auch das Computernetzwerk von MSD beeinträchtigt. Um das Problem zu kontrollieren und größere Schäden zu vermeiden, haben wir unmittelbar unsere IT-Systeme heruntergefahren. Wo nötig, haben wir Notfallmaßnahmen ergriffen, um Betriebsabläufe auch weiterhin aufrechtzuerhalten.

Um den Bedürfnissen von Patienten und Kunden gerecht zu werden, konzentrieren wir unsere Anstrengungen in erster Linie darauf, die Versorgung mit Medikamenten und Impfstoffen sicherzustellen.

Aktuellen Einschätzungen zufolge ist das Problem inzwischen unter Kontrolle. Momentan arbeiten wir zusammen mit unseren externen IT-Partnern an der Wiederherstellung unserer Systeme. Zudem kooperieren wir aufgrund des weltweiten Ausmaßes des Angriffs mit globalen Behörden für Netzsicherheit.

MSD arbeitet weiterhin daran, die Beeinträchtigungen für Patienten, Kunden und Geschäftspartner so gering wie möglich zu halten.

MSD Österreich ist derzeit unter der folgenden Nummer telefonisch erreichbar:

+43-(0)664- 8117371

Für Nebenwirkungen, unerwünschte Ereignisse, sonstige meldepflichtige Informationen, Produktqualitätsreklamationen, Verdacht auf Fälschung oder Ähnliches sind wir unter der folgender Faxnummer erreichbar:

0800-809 802